Gerhard Breier und Ensemble

laden ein zu einer "leidenschaftlichen Reise in die Welt des Tangos".
(Kieler Nachrichten)

Von "Adios Muchachos" und "La Cumparsita" über Astor Piazzolla bis zur Eigenkomposition -

Ausflüge nach Europa und "gleichermaßen unterhaltende wie informative Texte" runden das Programm ab.

Die KN lobten "lieber-tango" in der Ausgabe vom 15. Oktober 2007 als

"wundervoll harmonisch spielendes Quartett" mit einer "perfekt dosierten Mischung von Tönen und Texten";

Die Kritik in der Eckernförder Zeitung:

aktuelle Termine

Impressum & Datenschutz